Freischneider Zubehör

Vom Fadenkopf, Faden oder Dickichtmesser bis zum passenden Schultergurt: Das passende Freischneider und Motorsensen Zubehör findest du bei uns im Shop. Ersatzteile findest du in unserer passenden Kategorie Freischneider Ersatzteile.

30x Ersatzfäden Nylonfäden für Wildkrautbürste Unkrautbürste Octo Freischneider
  • OZAKI Nylonfäden
  • 30x Ersatzfäden zum Nachfüllen der Unkrautbürste/Wildkrautbürste
  • Länge: 42cm, Durchmesser: 3mm
9,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 48 (von insgesamt 61)
Wenn du auf der Suche nach Freischneider und Motorsensen Zubehör bist, bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir Fadenköpfe für Husqvarna, Stihl und Echo Freischneider. Außerdem haben wir aber auch eine Auswahl ein Häckselmesser und Dickichtmesser für Freischneider in unterschiedlichen Größen. Auch den Mähfaden erhältst du bei uns in unterschiedlichen Längen wie zum Beispiel 15m, 42m, 61m oder auch 90m. Das passende 2-Takt Mischöl für Freischneider findest du in unserer Kategorie Öle & Pflegemittel für Gartengeräte.
 

Welchen Trimmerfaden für welche Motorsense?

Generell kann man die Frage leider nicht ganz so einfach beantworten. Wichtig ist aber darauf zu achten, dass der Mähfaden nicht zu dick ist. Sollte zum Beispiel original ein 2,0mm Mähfaden bei dir verbaut sein, wird ein 3,6mm oder 4mm Faden nicht funktionieren. Erstens wird der Faden höchstwahrscheinlich gar nicht in die Fadenspule passen und zweitens wird das Gerät für diese Leistung nicht ausgelegt sein. Solltest du dir also unsicher sein, welchen Trimmerfaden du benötigst, kannst du einfach den aktuellen Mähfaden messen.
 

Runder oder eckiger Mähfaden?

Bei der Art des Mähfadens ist es da schon etwas einfacher, sollte bei dir original ein 2mm, runder Trimmerfaden verbaut sein, kannst du auch problemlos einen 2mm, eckigen (6 kant) Mähfaden benutzen. Aber wo ist der Unterschied zwischen einem runden und einem quadratischen Mähfaden?

Der runde Mähfaden ist der Allrounder und ist oft serienmäßig auf den Motorsensen verbaut. Dieser hat eine gute Schnittleistung und meistens auch robust. Ein Vorteil dieses Mähfadens liegt in der Lautstärke. Dieser ist meistens leiser im Vergleich zu dem eckigen Trimmerfaden.

Der eckige Mähfaden hat eine höhere Schnittleistung und ist aggressiver. Somit ist er auch gleichzeitig besser geeignet für hartnäckigere Pflanzen oder Gräser. Es wird hier unterschieden zwischen quadratischen, oder 5 bzw. 6 eckigen Mähfaden. Im Vergleich zu einem runden Mähfaden ist dieser aber etwas lauter.

Auch beim Mähfaden versuchen wir unsere Auswahl ständig zu erweitern. Einer der beliebtesten Mähfäden ist der 6-kant in 2mm oder 2,4mm. Neben dem "Standard Mähfaden" findest du bei uns auch gezahnten oder gedrehten (ugs. gedrillt) Profi Mähfaden in verschiedenen Größen.
 

Freischneider Messer oder Faden?

Hier kommt es ebenfalls wieder stark auf das Einsatzgebiet an. Zum Kanten schneiden im privaten Garten reicht normalerweise ein einfacher Mähfaden. Für große Flächen und vor allem starke Gräser wie Gestrüpp, Brombeeren oder Sträucher ist ein Dickichtmesser oder Häckselmesser unumgänglich. Der Mähfaden ist hierfür meistens deutlich zu schwach. Aufpassen muss man allerdings mit Mähmessern an Wänden oder Zäunen. Hier bietet sich meistens eher der Mähfaden an, da man ansonsten sehr aufpassen muss, das man nicht im Zaun oder an der Wand hängen bleibt.
 

Wildkrautbürste für Freischneider

Unsere Wildkrautbürsten für Freischneider sind eine gute Möglichkeit um das lästige Unkraut in den Fugen der Pflastersteine loszuwerden. Wir unterscheiden bei unseren Unkrautbürsten für Motorsensen zwischen Stahlbürsten und Bürsten mit Nylonfäden. Beide Varianten haben Ihre Berechtigung und unterschiedliche Einsatzgebiete. So ist die Stahl Unkrautbürste allerdings eher für Geräte ab 1,6 PS geeignet, da aufgrund des hohen Gewichts einiges an Leistung zum Betrieb benötigt wird.

Solltest du einmal nicht das richtige Produkt in unserem Shop finden, kannst du uns gerne eine Nachricht schreiben. Wir helfen dir gerne weiter.