Sägeketten & Schienen

Sägeketten & Schienen für deine Kettensäge. Bei uns findest du Ketten und Führungsschienen passend für viele Marken in verschiedenen Größen. Zu unseren Marken zählen u.a. Carlton, Echo, Sugihara, Tsumura und Oregon. Um das passende Teil zu finden, nutzt du am besten unsere Artikelfilter.

49 bis 85 (von insgesamt 85)

Sägeketten & Schienen für deine Kettensäge online kaufen

In unserem Onlineshop findest du die passende Sägekette für deine Motorsäge. Eine Motorsägenkette besteht hauptsächlich aus drei Teilen.

  • Schneidglied (Vollmeißel oder Halbmeißel)
  • Treibglied
  • Verbindungsglied
Diese unterschiedlichen Glieder sind in einer bestimmten Reihenfolge und Anzahl miteinander vernietet. Deshalb ist beim Kauf einer Ersatzkette besonders auf die Teilung, die Treibgliederstärke und die Anzahl der Treibglieder zu achten.
 

So findest du die richtige Ersatzsägekette

Die Teilung: Diese ist immer in Zoll angegeben und gibt den Abstand der unterschiedlichen Glieder zueinander an. Produziert werden Motorsägenketten in 1/4", 0,325“, 3/8“, 3/8H oder bei STIHL 3/8P, sowie 0,404“. Gemessen wird die Teilung indem man den Abstand von einer Niete zur dritten Niete, mittig abmisst. Das Ergebnis muss dann durch 2 geteilt werden und in Zoll umgerechnet werden. Eine Alternative dazu findest du auch in der Bildergalerie jeder unserer Sägeketten. Du misst den Abstand von einer Niete zur dritten Nieten und das Ergebnis ergibt folgende Teilung:


12,7mm entspricht 1/4“
16,5mm entspricht 0.325“
19,1mm entspricht 3/8“
20,5mm entspricht 0.404“

Die Treibgliederstärke: Das Treibglied ist die „Nase“ die an der Unterseite der Sägekette raussteht und in der Schienennut läuft. Die Treibgliederstärke oder auch Treibgliederdicke ist in mm angegeben und entspricht der Stärke/Dicke des unteren Treibglieds, oder kann auch in der Nutbreite der Schiene gemessen werden. Diese ist allerdings meistens ca. 0,1-0,15mm breiter und nicht so genau aufgrund von Lack auf der Schiene usw. Es gibt aktuell folgende Treibgliederstärken:

1,1mm
1,3mm
1,5mm
1,6mm
2,0mm

Anzahl der Treibglieder: Bei der Anzahl der Treibglieder werden ganz einfach alle Treibglieder der Motorsägenkette gezählt. Hier gibt es je nach Hersteller viele unterschiedliche Möglichkeiten. Zum Beispiel sieht dann eine vollständige Kettenbezeichnung für die STIHL MS170 wie folgt aus: 3/8H bzw. 3/8P 1,3mm 44TG.

Wenn du die richtigen Abmessungen deiner Motorsägenkette bestimmt hast, kannst du diese jetzt ganz einfach in unsere Artikelfilter eintragen und dir werden die passenden Ketten für deine Motorsäge angezeigt. Solltest du Fragen haben, kannst du uns auch gerne eine Nachricht schreiben.
 

Unterschied zwischen Halbmeißelkette und Vollmeißelkette

Es wird bei Ersatzsägeketten oft von Halbmeißelketten und Vollmeißelketten gesprochen, aber wo ist überhaupt der Unterschied zwischen Halbmeißel- und Vollmeißelketten? Der Unterschied liegt in der Form der Schneidezähne. Bei der Vollmeißel Motorsägenkette ist der Schneidezahn an der Außenseite kantig bzw. spitz zulaufend. Bei der Halbmeißelkette ist der Schneidezahn außen abgerundet, wie man in der nachfolgenden Abbildung erkennen kann:

Unterschied zwischen einer Halbmeißel und Vollmeißel Motorsägenkette


Eigenschaften der Halbmeißelkette:

  • Für Hobbynutzer und leistungsschwächere Sägen
  • Längere Haltbarkeit (je nach Einsatzgebiet)
  • Lässt sich einfacher schärfen
  • Geringeres Rückschlagrisiko

Eigenschaften der Vollmeißelkette:
  • Für professionelle Anwender und leistungsstärkere Sägen
  • Erhöhte Schnittleistung
  • Besser für sauberes, stehendes Nutzholz, da die spitze Führungskante leicht beschädigt werden kann.
  • Höheres Rückschlagrisiko
 

Sugihara Schienen für deine Motorsäge

Neben normalen Sägeketten und Schienen findest du in unserem Onlineshop ebenfalls Sugihara Schienen für deine Kettensäge. Das Unternehmen Sugihara wurde vor über 50 Jahren von Hideo Sugihara gegründet und ist bis heute ein japanisches Familienunternehmen. Das Unternehmen ist vor allem für seine extrem hochwertigen Vollmaterial-Schienen und Carvingschienen bekannt. Sugihara Schienen gibt es unter anderem für STIHL, Husqvarna, Dolmar, Echo uvm. Bei ECHO Kettensägen wie der 501SX werden Sugihara Schienen sogar serienmäßig verbaut.

Wie findest du Sugihara Schienen in unserem Shop? Ganz einfach, nutze einfach in unserer Kategorie "Sägeketten & Schienen" den Filter "Marke" und wähle dort "Sugihara" aus. Dann werden dir ausschließlich Sugihara Schwerter angezeigt. Für eine noch genauere Suche kannst du dann noch den Filter "Schienenlänge", sowie "Treibgliederstärke" und "Anzahl Treibglieder" nutzen.
 

Carlton Sägeketten & Schienen für deine Kettensäge

Die Marke Carlton wurde 1963 von Ray Carlton gegründet. Erst arbeitete Ray Carlton als Chefingenieur bei einem anderen großen Kettenhersteller. Er merkte aber mit der Zeit, dass man die Produktionsprozesse bei der Sägekettenherstellung deutlich verbessern konnte. Somit gründete er sein eigenes Unternehmen um hochwertige Ketten für Motorsägen zu produzieren. 1965 war das Unternehmen schon als ein bedeutender Kettenlieferant in der Branche etabliert und ist es auch heute noch. 2008 wurde das Unternehmen von "Blount International" übernommen. Zu "Blount International" zählen unter anderem Marken wie Oregon, Kox, Speeco und Merit.

Wir haben uns u.a. für Carlton Ketten in unserem Sortiment entschieden, da das Unternehmen hochwertige Sägeketten zu guten Preisen anbietet.